Primärkopfschmerz

Aus CK-Wissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Primärkopfschmerz bezeichnet man alle Kopfschmerzarten, die keine anderweitige Ursache (z.B. muskuläre Verspannungen, Alkohol-Kater usw.) haben, sondern ein eigenständiges Krankheitsbild darstellen. Der Cluster-Kopfschmerz gehört auch in diese Gruppe.

Alle Primärkopfschmerzen sind unheilbar, aber symptomatisch in der Überzahl der Fälle behandelbar.